Pokalschießen 2011

Nach Beendigung der Luftgewehrsaison 2010/2011 fand wieder ein LG-Pokal- und Preisschießen statt.

Die Einladung zum Pokalschießen galt für alle Dornbuscher Vereinsmitglieder, aber auch alle anderen Vereine waren herzlich willkommen.

Das Schießen fand statt am:

Donnerstag, d. 3. März 2011, ab 19:00 Uhr
Freitag, d. 4. März 2011, ab 19:00 Uhr
Sonntag, d. 6. März 2011, ab 14:30 bis 18:00 Uhr

Die Preisverteilung erfolgte gleich am Sonntag, dem 6. März 2011, ab 19:00 Uhr.

 

- auszugsweise hier die wichtigsten Ergebnisse:

 

beste Schützin/bester Schütze

Damen: Marzela Nowatzky, Burweg
Herren: Jens Meyer, Stade-Barge

Dornbuscher Mannschaften

1. Pokal: Dornbusch I (Senioren) (195 Ringe)
(Adda Funck, Gisela Laporte, Helmut Rathjens, Uwe Suhr)

2. Platz: Dornbusch I (188 Ringe)
3. Platz: Dornbusch II (182 Ringe)



3. Platz: Dornbusch II (181 Ringe)

Dornbuscher Vereine

1. Pokal: 'Hafengemeinschaft Dornbusch' (186 Ringe)
(Gisela Laporte, Kerstin Hinsch, Harald Laporte, Stefan Hinsch)

 

auswärtige Mannschaften

1. Pokal: Wischhafen I (195 Ringe)
(Wilfried Ebeling, Siegfried Stachs, Klaus Raap, Hans-Werner Zelinski)

2. Pokal: Hammah (195 Ringe)

(Erika Gehrmann, Armgard Raddatz, Robert Boroske, Ilse Boroske)

4. Platz: Dollern (193 Ringe)
5. Platz: Burweg I (193 Ringe)

7. Platz: Hollern-Twielenfleth (192 Ringe)
8. Platz: Wischhafen I.I (191 Ringe)
9. Platz: Stade-Barge (188 Ringe)
10. Platz: SSG Helmste (188 Ringe)

1. Pokal: Burweg I (195 Ringe)
(Marzela Nowatzky, Helga Zachow, Anja Helweg, Anja Haltermann)

2. Pokal: Ladekop (194 Ringe)


nach oben