Startseite
allgemeine Informationen
Vorstand
Damenabteilung
Vereinsgeschichte
Spielmannszug

     Guten Tag, heute ist der 11.12.2017
 
Sie befinden sich hier:  allgemeine Informationen / Bericht von der JHV 2016 / 

Druckversion
 
 

Jahreshauptversammlung (09.02.2016)

 


Die inoffizielle Eröffnung der diesjährigen Generalversammlung obliegt um 20:00 Uhr - wie in jedem Jahr - dem Spielmannszug Dornbusch, der mehrere flotte Musikstücke unter der Leitung von Floris Freudenthal darbietet.
Anschließend folgt die offizielle Eröffnung und Begrüßung der Anwesenden, der Majestäten und der Gäste durch Präsidentin Elvira Reuels.

Noch in Gegenwart aller Spielmannszugmitglieder (auch der kleinen Spielleute) zeichnet Floris Freudenthal langjährige Mitglieder des Spielmannszuges aus.

Nach einem Gedenken an die im vergangenen Vereinsjahr verstorbenen Vereinsmitglieder erfolgt die Nennung der Mitglieder, die das 70. Lebensjahr vollendeten und somit Ehrenmitglieder im Verein sind. Es handelt sich hierbei um

- Ewald Sölter und
- Günter Heinsohn

Elvira Reuels teilt weiter die Ein- und Austritte mit und gibt bekannt, dass der Verein zur Zeit 465 Mitglieder besitzt.

Unter Tagesordnungspunkt 2 verliest Schriftführer Holger Schröder das Protokoll der letzten Generalversammlung.

Anschließend hält Präsidentin Elvira Reuels den Jahresbericht, in dem sie von vielen Aktivitäten und Terminen berichtet.

Der Kassenbericht wird vom Kassenführer Ingo Junge gehalten. Im Namen der Kassenprüfer bittet Gerd Hagenah um Entlastung der Kassenführer und des Vorstandes, diese erfolgt einstimmig.

In den Berichten des Schießportwartes (Andreas Krämer) und der Gruppenleiter, wie Jugend- und Jungschützenwartin (Martina Werner), Damenwartin (Silke Krämer) sowie dem musikalischen Leiter des Spielmannszuges (Floris Freundenthal) wird von vielen erfolgreichen Schießsportwettkämpfen und Aktivitäten berichtet.
Über die Arbeit des Festausschusses berichtet Maik Schindler. Er bedankt sich bei allen Spendern und Sponsoren, z.B. für Stiftpreise. Insbesondere auch bei denjenigen, die gern bereit waren Kuchen zu backen.

Unter dem nächsten Tagesordnungspunkt 'Anträge' teilt Präsidentin Elvira Reuels mit, dass 1 Antrag vorliegt.
Es wird beantragt, dass die Jahreshauptversammlungsmitglieder Helmut Rathjens zum Ehrenschießleiter ernennen.
Die Abstimmung darüber erfolgt einstimmig.
Helmut Rathjens war sichtlich gerührt, bedankte sich für die Ehre und stellte die Frage:
'Heißt das, dass ich ab morgen wieder arbeiten muss?'

Unter dem dann folgenden Tagesordnungspunkt stellt Vizepräses Alex Link den derzeitg geplanten Stand des Ablaufes des Schützenfestes 2016 dar.
Die Bewirtung liegt in der Hand des Gastwirts Heiko Sieb.
Musik am Freitag: 'Udos Tanzband'
Musik am Samstag: 'Aqua City'
Musik am Sonntag: 'DJ'

Zum Tagesordnungspunkt 'Wahlen' ergeben sich folgende Personalien:

- Alexander Link wird als Vize-Präsident wieder gewählt
- Ingo Junge als Kassenwart ebenfalls
- Stefan Schumacher als Schießleiter ebenfalls
- Jan Schittek wird als Schießleiter bestätigt, nachdem er im vergangenen Jahr vorgeschlagen wurde
- Anna Schütt wird einstimmig als 2. Schriftwartin wiedergewählt
- Josefine von der Geest wird als Kinderobfrau gewählt
- Uwe Reuels wird als 2. Fahnenträger wieder gewählt
- Anna-Lena Schlichting wird als 2. Damenwartin wieder gewählt
- Lisa-Marie Krönke wird als Jugendschützenwartin gewählt
- Karsten Hatecke, Lasse Mottlau und Traute Leidecker (Ersatz) werden zu Kassenprüfern gewählt

Das Schöne an der Sache ist, dass ausnahmslos alle Wahlen zügig, ohne langwierige Diskussionen und einstimmig erfolgen.

nach oben

 

© Schützenverein Dornbusch 2008